Büro- und Verwaltungsgebäude

Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Friedrich- Engelhorn-Hochhaus

BASF Hochhaus E100 Ludwigshafen

Revitalisierung Gebäude E100

BAUHERR BASF SE THE CHEMICAL COMPANY  

 

ZEITRAUM 2010 - 2012
PROJEKTDATEN BBGF: ca. 32.000 m²
LEISTUNGSUMFANG Besondere Leistungen:
Gebäudeumströmung (CFD) / -durchströmung
Messungen/Rauchversuche
Statistische Auswertung standortspezifischer Wetterdaten
Gebäude- und Anlagesimulation
Strömungs- und Brandsimulation
Auslegung von Sicherheitsdruckbelüftungsanlagen
KONTAKT INNIUS GTD GmbH, Dresden
BESCHREIBUNG
Auf Grund des Alters sowie der Spezifik des Gebäudes
war eine Revitalisierung mit der Ertüchtigung der sicherheitstechnischen Standards geplant. Aufgrund der komplexen baulichen Randbedingungen aus dem Bestand wurde mittels der oben genannten Simulationsrechnungen das Gebäude umfassend analysiert und bewertet. Zur exakten Risikoanalyse wurden zusätzlich standortbezogene Wetterdaten statistisch analysiert und in die Risikobewertung implementiert. Auf Grund dieser gesamtheitlichen
Betrachtung konnten fundierte Bauherren-entscheidungen zur Revitalisierung getroffen werden. Für die Büro-, Besprechungs- und Panoramabereiche wurde die Entrauchung untersucht, die Lösungen für die Sicherheitstreppenhäuser optimiert und die Einhaltung der im Brandschutzkonzept benannten Ziele nachgewiesen.

Sächsische Landes-, Staats- und Universitätsbibliothek