Büro- und Verwaltungsgebäude

Katastrophen- und Rettungsleitstelle Radebeul

Bauteil Neue Feuerwache

BAUHERR Große Kreisstadt Radebeul
 

Bauentwurf: Pussert Kosch Architekten, Dresden (Anerkennung beim Architekturpreis des BDA Sachsen 2010)

ZEITRAUM 2004 - 2008
PROJEKTDATEN BGF: 1.808 m²
Kosten TGA: 664 T€
LEISTUNGSUMFANG HOAI-Leistungsphasen 2-8
Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen
Wärmeversorgungsanlagen
Lufttechnische Anlagen
Starkstromanlagen
Fernmelde- und informationstechnische Anlagen
Feuerwehrspezifische Anlagen
Technische Anlagen und Außenanlagen
KONTAKT INNIUS DÖ GmbH
BESCHREIBUNG
Im Verbund mit dem unmittelbar benachbarten Stützpunkt des Technischen Hilfswerkes fungiert die Feuerwache im Katastrophenfall als gemeinsames Lagezentrum und Katastrophen- und Rettungsleitstelle.

Der Neubau dient als Stützpunkt und Operationsbasis für 2 freiwillige Feuerwehren aus dem Stadtgebiet.

Im Gebäude wurde ein Feuerwehrleitstand und ein Feuerwehrlagezentrum integriert.

Die Ausstattung mit feuerwehrspezifischen Anlagen wie z.B. der Schlauchpflege war ebenfalls Bestandteil unserer Planung.
   

Sächsische Landes-, Staats- und Universitätsbibliothek