Büro- und Verwaltungsgebäude

Wiederaufbau Dresdner Schloss, Südteil

Einrichtung von Verwaltungs- und Laborbereichen



BAUHERR Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement, Niederlassung Dresden I  

Restaurierungsswerkstatt Grünes Gewölbe

ZEITRAUM 1999 - 2003
PROJEKTDATEN BGF: 9.822 m²
Kosten TGA: 5,06 Mio €
LEISTUNGSUMFANG HOAI-Leistungsphasen 1-8
Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen
Wärmeversorgungsanlagen
Lufttechnische Anlagen
Starkstromanlagen
Fernmelde- und informationstechnische Anlagen
Förderanlagen
Labortechnische Anlagen
Gebäudeautomation
KONTAKT INNIUS DÖ GmbH
BESCHREIBUNG
Der Südteil des Dresdner Schlosses wurde nach den Kriegszerstörungen wiederaufgebaut. Für die Unterbringung der Verwaltung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, insbesondere der Generaldirektion, der Zentralbibliothek, des Grünen Gewölbes, der Rüstkammer und des Kupferstichkabinetts wurden Büro- und Verwaltungsbereiche, Werkstätten, Archive, Depots und Lager gebäudetechnisch ausgestattet.

Dabei mussten denkmalpflegerische Belange mit den Anforderungen an einen modernen Verwaltungsbetrieb in Einklang gebracht werden.
   

Sächsische Landes-, Staats- und Universitätsbibliothek