Industrieobjekte

FERRO MAGMALOR GMBH, COLDITZ

Neubau Lagerhalle

BAUHERR/AG Ferro Magmalor GmbH
 

ZEITRAUM 2011-2013
PROJEKTDATEN

BGF: 4.698 m²

Kosten ges.: 4.000 T€

davon TGA:     773 T€

LEISTUNGSUMFANG

HOAI-Leistungsphasen 1-8

Abwasser,- Wasser-, Gasanlagen
Wärmeversorgungsanlagen
Lufttechnische Anlagen
Stark- und Schwachstromanlagen
Feuerlöschanlagen

KONTAKT INNIUS DÖ GmbH und INNIUS RR GmbH
BESCHREIBUNG
Für die Verbesserung der Logistiksituation innerhalb der Ferro Magmalor Colditz GmbH ist ein Hochregallager vorgesehen. Im Rahmen der Maßnahmen zur TGA sollen folgende Teilleistungen erbracht werden:

 

- Wasser- und Abwasserversorgung für alle   Sanitärbereiche

- Beheizung der Halle mit Dunkelstrahlern

- Beheizung der Büroflächen mit Elektroheizern

- Lüftungsanlage für Sanitärbereiche

- Starkstromanlagen mit Sicherheitsbatterieanlage
nach ASR

- Strukturierte Datenverkabelung und WLAN

- Brandmeldeanlage

- Zutrittkontrollanlage

- Sprinkleranlage mit Dieselaggregat nach FM-Richtlinie