Industrieobjekte

Montagehalle mobotix

Produktions- und verwaltungsbereich

BAUHERR Mobotix AG
 

Innenansicht Halle

ZEITRAUM 2006 - 2009
PROJEKTDATEN NF: 9.640 m²
LEISTUNGSUMFANG HOAI-Leistungsphasen 2-8
Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen
Wärmeversorgungsanlagen
Lufttechnische Anlagen
Starkstromanlagen
Fernmelde- und informationstechnische Anlagen
Förderanlagen
KONTAKT

INNIUS GTD GmbH

BESCHREIBUNG

Für die Mobotix AG, ein stark expandierendes Unternehmen, das Überwachungskameras herstellt und weltweit vertreibt, wurde der Neubau der neuen Firmenzentrale, bestehend aus Verwaltungsgebäude mit angeschlossener  Montage- und Entwicklungshalle, geplant und realisiert.

Der Schwerpunkt des Entwurfs lag in der engen Verknüpfung der verschiedenen Funktionsbereiche des Betriebes: Entwicklung, Montage, Verwaltung und Vertrieb sollten in engem Kontakt zueinander stehen. Hierfür wurden die Büros mit großflächiger Innenverglasung an den Längsseiten der Montagehalle auf zwei Ebenen angeordnet und über Laufstege erschlossen, um die direkte Anbindung  an das Produktionsgeschehen zu gewährleisten.

Sächsische Landes-, Staats- und Universitätsbibliothek