Infrastruktur und Energieversorgung

Revitalisierung Heizkraftwerk Mitte Dresden

Masterplanung Teil Energieparcours

BAUHERR/AG DREWAG Stadtwerke Dresden GmbH / msp Architekten Gesellschaft für Bauplanung mbh
 

 

 

 

 

 

 

ZEITRAUM 2013
PROJEKTDATEN Kostenschätzung: 1,9 Mio. €
LEISTUNGSUMFANG

Besondere Leistung nach HOAI in LP 1
Mitarbeit an Masterplanung: Entwicklung eines Medienparcours auf dem Areal für Präsentation von besonderen, zukünftig nutzbaren Anlagentechniken für einen Versorger in Ergänzung zum Energiemuseum

KONTAKT INNIUS DÖ GmbH
BESCHREIBUNG
Im Rahmen einer Revitalisierung des Areales ehemaliges Heizkraftwerk Dresden-Mitte wurden Masterplanungen durchgeführt. INNIUS DÖ GmbH entwickelte den technischen Teil eines Energieparcours mit Darstellung von aktuell bereits eingesetzten rentierlichen (WKA, PV, Biomasse, Rücklaufauskühlung, Kompressionskälte, Geother-mie) und in Entwicklung stehenden regenerativen, aber zukünftig zum Einsatz kommenden Technologien u.a. Nahwärmenetz mit Abwärmenutzungen, Kälteerzeugung unter Nutzung von PV-Eigenstrom, Einsatz von Kurzzeit- und saisonaler Speicher für Strom und Kälte und erforderlicher Vernetzung für Visualisierung und optimalen Energieeinsatz.

Sächsische Landes-, Staats- und Universitätsbibliothek