Kultur- und Sportstätten

Hermann von Helmholtz Gymnasium Potsdam

Sanierung und Erweiterung

BAUHERR KIS Kommunaler Immobilien Service Potsdam
 

 

 

 

 

Historischer Gebäudeteil (© 2003-2006, 2007 Hans Joachim Rosette)

ZEITRAUM 2011 - 2014
PROJEKTDATEN HNF: 6.500 m²
Kosten TGA: 2 Mio. €
LEISTUNGSUMFANG HOAI-Leistungsphasen 2-8
Abwasser-, Wasseranlagen
Wärmeversorgungsanlagen
Lufttechnische Anlagen
Starkstromanlagen
Fernmelde- und informationstechnische Anlagen
Förderanlagen
Gebäudeautomation
KONTAKT INNIUS DÖ GmbH
BESCHREIBUNG
Neubau Klassenhaus mit Ausgabeküche, Speisesaal für ca. 350 Personen, Sprachlabor, 21 Klassenräume, Neubau eines behindertengerechten Aufzuges.
Das denkmalgeschützte Gebäude wird komplett saniert. Dabei werden durch unser Büro folgende Planungs- und Bauüberwachungsleistungen erbracht: Ausbau u. Erneuerung der HLS- und Elektroinstallation für Schule, historische Aula und Turnhalle, Erneuerung der Innenbeleuchtung, Erneuerung der Elektro- und Datenanlage, Erweiterung der Brandmelde- Personenruf- und Beschallungsanlage, Sanierung der Toilettenanlagen, Neubau eines behindertengerechten Aufzuges.


Sächsische Landes-, Staats- und Universitätsbibliothek