Kultur- und Sportstätten

Neue Messehalle 3 Frankfurt/M.

Neubau einer Ausstellungshalle

BAUHERR Messe Frankfurt/M. GmbH
 

1:1-Versuch zur Prüfung des technischen Aufbaus und zum Funktionsnachweis der raumlufttechnischen Anlagen

ZEITRAUM 2000 - 2001
PROJEKTDATEN BGF: 85.500 m²
LEISTUNGSUMFANG Besondere Leistungen:
Gebäude-, Strömungs- und Brandsimulation
Konzeptprüfung TGA
KONTAKT INNIUS GTD GmbH
BESCHREIBUNG

Die Dimensionen der Ausstellungshalle sowie die messespezifischen Lastvorgaben erforderten die Durchführung der notwendigen Entwicklungsarbeiten und Auslegungen zum Klimasystem auf höchstem ingenieurtechnischem Niveau.

Durch INNIUS-GTD wurden sämtliche Berechnungen mit Hilfe der Gebäude-, Strömungs- und Brandsimulation durchgeführt. Neben der Kostenersparnis konnten die klimatechnischen Anforderungen im vollen Umfang erfüllt werden. Durch die Erarbeitung eines Betriebshandbuches entfiel die Einregulierungsphase der RLT-Anlagen in den Ausstellungshallen.

Sächsische Landes-, Staats- und Universitätsbibliothek