Museen und Archive

Martin-Gropius-Bau Berlin

Teilinstandsetzung und Modernisierung

BAUHERR Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH
 

 

 

ZEITRAUM 2009 - 2011
PROJEKTDATEN BGF: 23.640 m²
Investitionssumme KG 400 netto: 1,96 Mio. €
LEISTUNGSUMFANG HOAI-Leistungsphasen 1 - 8:
Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen
Wärme- und Kälteversorgungsanlagen
Lufttechnische Anlagen
Starkstromanlagen
Schwachstromanlagen (BMA, NRT, ELA, EMA)
Förderanlagen
Photovoltaikanlage
Gebäudeautomation
KONTAKT INNIUS GTD GmbH Berlin
BESCHREIBUNG
Die Modernisierungsmaßnahmen wurden mit mehreren, parallel bearbeiteten Teilprojekten realisiert. Diese umfassten die Fassadensanierung, die komplette Modernisierung der Ausstellungsbereiche im 2. OG mit Klima- und Beleuchtungstechnik für hochwertige und flexible museale Anforderungen, den Einbau eines neuen Personenaufzuges mit umfangreichen Änderungen des Bestandes im Schachtumfeld, die Dachdämmung und Photovoltaikanlage sowie die brandschutztechnische Modernisierung im Projektbereich.
Die Integration der Klimatechnik wurde im Dach-geschoss realisiert, wobei im Wesentlichen nur Depotbereiche mit geringen Raumhöhen flächen-schonend genutzt wurden. Die Maßnahme wurde unter laufenden Museumsbetrieb durchgeführt. 

Sächsische Landes-, Staats- und Universitätsbibliothek